Low-Budget-Magnetwand für die Reiseplanung im Wohnzimmer

Sind wir doch mal ehrlich: Einer der schönsten Teile einer Reise ist Vorfreude.

Ein neues Reiseziel auf der Landkarte entdecken.

Im Internet schauen, wie toll die gebuchte Wohnung aussieht.

Reiseführer und Reise-Blogs schmökern.

Die Etappen der Reise planen und wieder verwerfen.

Bei mir dauert die Planung oft mehr als ein halbes Jahr. Und ich erzähle allen Freunden davon, wo es als nächstes hin geht und bekomme auch oft noch gute Tipps. Die schreibe ich mir dann auf und baue sie in meine Planungen ein.

Damit ich noch besser Planen kann habe ich mir die Karte für die nächste Rundreise an die Wand im Wohnzimmer gehängt. Nun kann ich alles mit Haftnotizen einzeichnen. Um die Karte wieder abnehmen zu können ist sie mit magneten befestigt. Denn sie kommt natürlich mit in den Urlaub.

Ich zeige dir, wie du super einfach eine sehr stabile Magnet-Befestigung für deine Karten bauen kannst.

Einkaufsliste

Materialien für die Budget-Magnetwand

So wird’s gemacht

  1. Um die Landkarte für deine Reise an der Wand zu befestigen, suche dir zuerst eine freie Wand, die groß genug ist.
  2. Probiere an einer unauffälligen Stelle vorsichtig aus, ob das Klebeband hält und auch wieder lösbar ist, ohne die Wand zu beschädigen.
  3. Schneide kleine Stücke vom Klebeband ab und klebe je einen Magneten darauf. Verwende maximal die hälfte der Magnete.
  4. Befestige die Magneten an der Wand in so großen Abständen, dass die Karte gerade noch darüber passt.

Vorbereitete Magnete für die Magnetwand

Karte aufhängen

Nun kannst du immer die Landkarten für deine nächste Reise an die Wand hängen. Befestige sie einfach mit den verbleibenden Magneten. Die Magnete sind so stark, dass sie garantiert sicher hält. Nun kannst du die Stationen deiner Reise und alle interessanten Orte mit den Haftnotizen markieren.

Magnet aufgeklebtLandkarte aufgehängt mit MagnetenPost-It-Pfeile herstellen

Tipp: Wenn du keine Pfeile als Haftnotizen hast, kannst du normale Haftnotizen ganz einfach mit der Schere zuschneiden. Schneide immer nur eine kleine Menge auf einmal, damit du dich nicht verletzt und der Schnitt gerade wird.

So sieht meine Reiseplanung aus:

Reiseplanung an der Budget-Magnetwand

Wie planst du deine Reisen? Lieber mit Stift und Papier oder komplett online? Schreibe es in einen Kommentar!

Flattr this!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.